Content

Dettagli sulle news

Dettagli sulle news

< International ReSource Award for Sustainable Watershed Management 2010
17.04.2009

Neue Gemeinden unterstützen solidarit’eau suisse

Die Dorferkorporation Herisau Wasserversorgung (AR), die Technischen Betriebe Flawil (SG) und die Wasserversorgung Gemeindeverband Blattenheid (BE) spenden pro tausend Liter verbrauchtem Trinkwasser einen Rappen an ein Projekt von Helvetas, welches die Wasserversorgung und Siedlungshygiene in der Provinz Cabo Delgado in Mozambique verbessert.


[Translate to Italienisch:] Typo3-Bild

Die Dorferkorporation Herisau Wasserversorgung (AR), die Technischen Betriebe Flawil (SG) und die Wasserversorgung Gemeindeverband Blattenheid (BE) spenden pro tausend Liter verbrauchtem Trinkwasser einen Rappen an ein Projekt von Helvetas, welches die Wasserversorgung und Siedlungshygiene in der Provinz Cabo Delgado in Mozambique verbessert. Das Engagement erfolgt über „solidarit’eau suisse“, der Initiative, die Schweizer

Hilfswerke zusammen mit Aguasan und der DEZA lanciert haben. „solidarit’eau suisse“ ermöglicht es Gemeinden und Wasserversorgungen, Trinkwasserprojekte in Entwicklungsländern einfach und wirkungsvoll zu unterstützen.