Inhaltsbereich

Newsdetail

Newsdetail

< eauservice Lausanne: Carafes solidaires
30.04.2012

Balerna, Giubiasco, Salvan, Stabio und das Kraftwerk Blumenstein zeigen sich 2012 solidarisch für sauberes Trinkwasser. Horw hat Ende 2011 wieder gespendet. Und Cugnasco-Gerra sowie Münsingen leisten 2012 nachhaltig ihren Beitrag.

Balerna, Salvan und Stabio erhalten für ihren Solidaritäts-Beitrag das Label „solidarit’eau suisse-Gemeinde“. Giubiasco und das Kraftwerk Blumenstein spenden 2012 neu an ein Trinkwasser-Projekt von solidarit’eau suisse. Die „solidarit’eau suisse-Gemeinden“ Cugnasco-Gerra und Münsingen spenden 2012 wieder mindestens einen Rappen pro Kubikmeter verbrauchtem Trinkwasser. Horw unterstützte 2011 zum zweiten Mal ein solidarit’eau suisse Projekt.


Mit den insgesamt rund 90’000 CHF können in Burkina Faso, Guatemala, Kuba, Madagaskar, Nepal und Vietnam Projekte realisiert werden, die den Menschen vor Ort den Zugang zu sauberem Trinkwasser sichern. Die Projekte werden von ASC, Association Morija, FSM, KIAH, Helvetas und dem SRK durchgeführt.