Inhaltsbereich

Newsdetail

Newsdetail

< Weltwasserwoche in Stockholm
13.10.2016

Filme zum Thema „Wasser“ am diesjährigen Zürich Film Festival

Beim Short-Film Contest anlässlich der Zürcher Filmfestspiele 2016 mussten die Teilnehmer in 72 Stunden einen max. 72 Sekunden langen Kurzfilm zum Thema „Wasser“ erstellen.


Einer dieser Kurzfilme, eingereicht von Basil Schneeberger, einem jungen Schweizer Filmemacher, zeigt sehr schön die unterschiedliche Bedeutung von Wasser für verschiedene Menschen auf unserem Planeten auf.

Auf der einen Seite sehen wir in unseren Breitengraden das Wasser als Selbstverständlichkeit, manchmal gar als lästig, an. Auf der anderen Seite gibt es immer noch unzählige Menschen, welche jeden Tag auf der Suche nach (trinkbarem) Wasser sind und um ihr Überleben kämpfen müssen.

Zum Film...