Inhaltsbereich

Newsdetail

Newsdetail

< Veranstaltung von solidarit'eau suisse und Swiss Bluetec Bridge
17.12.2017

Zwei neue Projekte von Caritas

Wir freuen uns, dass wir in diesem Monat zwei neuen Projekten von Caritas Schweiz auf unserer Plattform publizieren konnten. Das erste Projekt wird Nepal umgesetzt, das Zweite in Kenia.


In Nepal unterstützt Caritas Schweiz 13 Schulen in sechs Gemeinden im Hochland, die vom verheerenden Erdbeben am 25. April 2015 zerstört wurden. Während der letztjährigen Pilot Phase wurden 5 Schulen komplett wieder aufgebaut. Die aktuelle Phase hat zum Ziel 13 weitere Schulen sicher und kindergerecht in Stand zu setzen. Neben der Gebäudeinfrastruktur sind auch sicheres Trinkwasser und Sanitäre Anlagen grundlegend für einen funktionierenden Schulbetrieb. Die Wasserkomponente umfasst für Jungen und Mädchen getrennte Toilettenblöcke, Wasserleitungen inklusive Wasserfilter und Schulungen zum Betrieb und zur Instandhaltung der Wasser- und Toiletteninfrastruktur, sowie Trainings für Schüler und Lehrpersonen zu Hygiene und Nutzung von Wasser.

Die vollständige Beschreibung des Projektes finden Sie hier.

Das Projekt in Kenia strebt eine verbesserte Nachhaltigkeit der Trinkwasserversorgung in ländlichen Gebieten an. Diese soll durch eine gesteigerte Leistungsfähigkeit der Wasserkomitees, die Wassersysteme auf Gemeindeebene verwalten, und deren Einbettung in die rechtliche und institutionelle Landschaft des kenianischen Wassersektors erreicht werden. Das Projekt arbeitet dazu mit einem umfassenden Konzept von Integrität, das den Fokus auf intakte Prozesse und Strukturen sowie für die Verwaltung und den Betrieb der Wassersysteme notwendige Fähigkeiten legt und die Rechenschaftspflicht der Komitees gegenüber den Behörden und der Bevölkerung stärkt.

Die vollständige Beschreibung des Projektes finden Sie hier.