Inhaltsbereich

Newsdetail

Newsdetail

< Zwei neue Projekte von Caritas
29.12.2017

Studie "Klimabedingte Risiken und Chancen"

Ein im Dezember publizierter Bericht des Bundesamtes für Umwelt BAFU identifiziert und priorisiert klimabedingte Risiken und Chancen für die Schweiz bis 2060.


Die Studie stützt sich auf acht regionale Fallstudien, die unter Mitwirkung zahlreicher Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung durchgeführt wurden. Sechs Grossräume der Schweiz werden dabei abgedeckt (Jura, Mittelland, Voralpen, Alpen, Südschweiz und grosse Agglomerationen).

Gemäss dem Bericht kann es infolge häufigerer Trockenheit in Zu­kunft vermehrt zu lokaler, temporä­rer Wasserknappheit kommen, was Nutzungskonflikte verschärfen wird. Zudem könnten durch erhöhte Wassertemperaturen Krankheitserreger die Trinkwasserqualität beeinträchtigen, was wiederum den Aufwand in der Trinkwasseraufbereitung steigern würde.

Den vollständigen Bericht finden Sie hier.